Ausschreibung 23. Rasteder Staffellauf 2017


Logo LT

 

Der 23. Rasteder Staffellauf 2017 ist beim DLV angemeldet und von diesem genehmigt worden. Er wird nach den Bestimmungen der DLO durchgeführt.

Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft  des Bürgermeisters der Gemeinde Rastede, Herrn Dieter von Essen.

 

Termin:                                   Sonntag, 07. Mai 2017

                                                                                                Startzeiten

Laufdisziplinen:                   800 m Kinderlauf               14:15 Uhr (10 Jahre und jünger)

                                             3 x 5 km Staffellauf            15:00 Uhr

                                             6 x 1,7 km Staffellauf        15:05 Uhr

NEU:                                     5 km Walking                      15:10 Uhr

 

Gestartet wird bei (fast) jedem Wetter. Bei sehr starkem Regen kann der Start verschoben bzw. abgesagt werden. Die eingezahlten Startgelder werden auch in diesem Fall dem Spendenaufkommen zugeschlagen.

Für die Staffeln können jeweils zwei bis sechs Teilnehmer/innen genannt werden. Werden weniger Teilnehmer/innen gemeldet, müssen die anderen Teilnehmer/innen ggf. mehrmals die Strecke durchlaufen. Mehrfachstarts sind nur innerhalb einer Mannschaft möglich. Staffelnamen müssen einmalig sein; ggf. mit laufender Nummer erweitern.

Kinder die am Kinderlauf teilnehmen möchten, sollten nach dem 07. 05. 2006 geboren sein.

 

Start und Ziel:

                                      Sportplatz an der Mühlenstraße 58, 26180 Rastede

 

Zeitnahme, Startnummern:

Elektronisch über Transponder am Schuh (kostenlose Ausgabe). Die Startnummer ist vor der Brust zu tragen. WICHTIG: Die Wechselzone beginnt 4 Meter nach dem Zieleinlauf und endet auf Höhe des Startbanners. Es gibt keine vorgelagerte Anlaufzone – also bitte wegen Gefahr der Falschmessung nicht näher als 4 Meter an die Ziellinie herangehen. Mehrfachstarter müssen bei Laufunterbrechung unbedingt die Startnummer und Transponder an den Schuhen wechseln. Startnummernausgabe von 13:00 bis 14:45 Uhr in der Meldestelle auf dem Sportplatz.

 

Streckenführung:

Der Kinderlauf (10 Jahre und jünger) führt zweimal um den Sportplatz.

Die 6 x 1,7-km-Strecken führen um den Ellernteich herum.

Die 3 x 5-km-Strecken für Läufer und die 5 km-Strecke der Walker führen auf unterschiedlichen Rundkursen um den Turnierplatz und durch den Rasteder Schlosspark.

Die Strecken sind durch farbliche Bodenmarkierungen kenntlich gemacht und mit km-Angaben versehen.

 

 Anmeldungen, Nachmeldungen:

Online-Meldeschluss ist am Samstag 06.05.2017 15:00 Uhr unter http://www.lauftreff-rastede.de/staffellauf.cfm .

Mit der Anmeldung muss die fällige Startgebühr überwiesen werden auf:

              Konto 214 450 600                 Lauftreff Rastede e.V.

              BLZ 280 621 65                     Raiffeisenbank Rastede.

           IBAN: DE75 2806 2165 0214 4506 00, BIC   GENODEF1RSE

 

Für den Kinderlauf und bei Anmeldung nach dem 04.05.2017 und bei Nachmeldungen bitte das Startgeld am 07.05.2017 spätestens 30 Minuten vor dem jeweiligen Startbeginn vor Ort bar bezahlen.

 

Startgeld:

Das Startgeld beträgt 6,00 €  je Teilnehmer für die Staffeln und für die Walker. Familien und Schüler-mannschaften zahlen pro Staffel höchstens 12 €.

Das Startgeld für den Kinderlauf in Höhe von 1,00 € je Kind  bitte am 07.05.17 bis 13:45 Uhr auf dem Sportplatz bar bezahlen. 

Für Nachmeldungen wird eine zusätzliche Gebühr von 2,00 € je Teilnehmer erhoben (gilt nicht für Kinderlauf).

 

Ergebnislisten und Urkunden:

Ergebnisse sollen gegen 16:30 Uhr am Eingang zum Sportplatz ausgehängt werden und sind am Abend des 07.05.2017 ab 18:00 Uhr im Internet auf der Seite http://www.lauftreff-rastede.de/staffellauf.cfm  abzurufen und auszudrucken.

 

Auszeichnungen:

 Pokale und Urkunden erhalten die drei schnellsten Staffeln in den Wettbewerben

                  Laufen    3 x 5 km  

                  Laufen   6 x 1,7 km 

und die schnellste Schülermannschaft (U14 und jünger) über 3 x 5 km und 6 x 1,7 km.

 

NEU: Der 2014 erstmals vergebene Wanderpokal geht diesmal und zukünftig an die prozentual größte Schulmannschaft. So haben auch kleine Schulen die Möglichkeit  den Pokal zu erringen. Damit größere Schulen nicht benachteiligt sind, werden Zu- und bzw. Abschläge berücksichtigt.

 

Anerkennungspreise erhalten:

  -  die größte vorangemeldete Betriebsmannschaft,

  -  die größte vorangemeldete Vereinsmannschaft.

 

Beim Walking und Nordic Walking steht der Gesundheitsaspekt im Vordergrund. Es wird nicht nach sportlichen Höchstleitungen gestrebt. Jede/r  Walker/in erhält  eine Urkunde und einen Gutschein.

 

Laufen und helfen:

Der Überschuss aus den Startgeldern, dem Kaffee- und Kuchenverkauf sowie den Spenden geht wieder an Einrichtungen in unsere Gemeinde.

 Logo_Gen

Veranstaltung Nr.: 7096139001

Änderungen vorbehalten


 


Nachfolgend eine Karte mit den Laufstrecken:

 

Laufstrecken

Freunde und Unterstützer des Staffellaufes

 

 

Müller Egerer

Beachclub

 

Logo_RR

 

Raiffeisen

 

Brötje

 

Primus

 

Logo Zollhaus

TOPAK

 

Gerdes & Willers

 

Logo_Ammen

 

LogoSportNord

 

 

Tiemann2

 

Duddeck

Handwerk und Kunst

Logo_Park_Apo

Logo Ellern Apo

 

Logo_Rats-Apo

 

Logo Taxi Bösel

 

Logo Full-Event